Baustelleneröffnung an der Schloßstraße in Borbeck

Endlich ist es soweit, am 08. Januar 2018 haben die Abrissarbeiten an der Schloßstraße begonnen. Gemeinsam mit dem Sozialdienst katholischer Frauen Essen-Mitte e.V.  (SkF) plant die Katholische Pflegehilfe ein Neubauprojekt, welches sich in dem Baugenehmigungsverfahren befindet. Auf dem Gelände der Schloßstr. 202 soll eine fünfzügige KiTa, eine Wohngemeinschaft für an Demenz erkrankte Senioren und eine Sozialstation entstehen, um die integrative Pädagogik weiterhin aufzugreifen.

Das Konzept eines generationsübergreifenden Zusammenspiels von Seniorenzentrum und KiTa funktioniert bereits in Essen-Rüttenscheid seit 10 Jahren hervorragend. Hier führt die Katholische Pflegehilfe das Seniorenzentrum St. Martin und der SkF hat mit Beginn des Kindergartenjahres im August 2017 die Trägerschaft für die Kindertagesstätte St. Martin vom KiTa-Zweckverband übernommen. Die Kooperation der beiden Einrichtungen ist sowohl für die Senioren als auch für die Kinder ein großer Gewinn.

Die befruchtende Zusammenarbeit soll nun an einem weiteren Standort fortgeführt werden.
Wir freuen uns auf ein spannendes Projekt!