Seniorenzentrum St. Martin

Sein zu Hause, seine vertraute Umgebung zu verlassen ist kein leichter Schritt. Wir möchten auf dieser Internetseite Ihre Vorstellung und Ihr Interesse wecken, uns näher kennen zu lernen oder uns gar zu besuchen.

Wir wollen Ihnen eine schwere Entscheidung so leicht wie möglich machen.

Unser Anspruch ist es, Ihnen ein schönes zu Hause in attraktiver Umgebung zu bieten.

Über das Seniorenzentrum St. Martin

Wohnen im Herzen von Essen-Rüttenscheid: Das Seniorenzentrum St. Martin will mit seinen Wohn- und Aktivitätsangeboten dazu beitragen, seinen 102 Bewohnern bis ins hohe Alter ein selbstbestimmtes, erfülltes und aktives Leben zu ermöglichen. Für uns sind die professionelle Pflege und die seelsorgerische Betreuung in einer Atmosphäre der Wertschätzung dafür die selbstverständliche Grundlage.


St. Martin bietet was Besonderes und zurzeit auch Einzigartiges, nämlich Wohnen in einer ehemaligen Kirche.

102 Pflegeplätze sind mit jeweils 25 bzw. 26 Bewohnerzimmern als Wohnbereich organisiert und verteilen sich auf zwei Etagen.

Menschen, die über einen begrenzten Zeitraum pflegebedürftig sind, können unsere Kurzzeitpflegeplätze nutzen. Ansonsten richtet sich unser Angebot an Pflegebedürftige und / oder demenziell erkrankte Menschen.

Unser Angebot

Grundsätzlich richtet sich unser Angebot an Menschen in den Pflegegraden 2,3,4 oder 5.

Den Bewohnern stehen helle und freundliche Einzelzimmer zur Verfügung – mit jeweils 16m2 Wohnfläche und einem eignen 4,5 m2 großen Sanitärbereich.

Ehepaare können sich für eines der zehn attraktiven Doppelzimmer mit jeweils 25 m2 Wohnfläche und ebenfalls eigenen Sanitärbereich entscheiden.

Räumlichkeiten im Staffelgeschoss unseres Hauses, mit Blick über die Dächer von Rüttenscheid, bieten uns die Möglichkeit Ihnen vielfältige Angebote zu machen. Angefangen von Sitzgymnastik, Seniorentanz bis hin zu Malangeboten finden Sie bei uns ein umfangreiches Beschäftigungsangebot.

Außerdem erwartet Sie in unserem Haus noch eine gemütliche Cafeteria mit Kiosk und ein kleiner Friseursalon. Bei schönem Wetter laden unser kleiner Garten und das Rondell vor unserem Haus zum Verweilen und zu Begegnungen ein.

Frischen Wind in den Alltag unseres Hauses bringen uns die Kinder aus dem Kindergarten der Pfarrgemeinde St. Ludgerus/St. Martin. Der Kindergarten ist ebenso wie die Bibliothek der Gemeinde in unser Haus integriert. Gemeinsame Projekte wie z.B. Jung und Alt gemeinsam aktiv, machen allen Beteiligten immer wieder großen Spaß.