Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden

Unsere Arbeit zeichnet sich durch eine hohe Qualität und eine fürsorgliche Pflege aus. Damit unsere motivierten und qualifizierten Mitarbeitenden diesen Standards gerecht werden können und sie uns gleichermaßen am Herzen liegen, nehmen wir die Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen unserer Mitarbeitenden sehr ernst.

Weiterbildung für unsere Mitarbeitenden

Wir bieten unseren Mitarbeitenden in der Gesundheits- und Krankenpflege intern als auch extern  individuelle Möglichkeiten zur Weiterbildung an. Dabei gehen wir auf die Wünsche des einzelnen Mitarbeitenden, abgestimmt am Bedarf unseres Unternehmens, ein.

Innerbetriebliches Weiterbildungsprogramm

  • Pflegehelfer und Pflegehelferinnen können über sechs Monate ein einem Hauskrankenpflegekurs, in dem pflegerische Grundkenntnisse vermittelt werden, teilnehmen.

Externes Weiterbildungsprogramm

  • Palliativ Care
  • Wundmanagement
  • Behandlungspflege LG1 und LG2
  • Praxisanleiter/in
  • Alltagsbetreuer/in

Fortbildung für alle Mitarbeitenden

Zahlreiche Fortbildungen werden durch die Katholische Pflegehilfe jährlich angeboten. Grundsätzlich können alle Mitarbeitenden an den Veranstaltungen teilnehmen.

Angeboten werden spezialisierte Fortbildungen für die Pflege, für den Umgang mit an Demenz erkrankten Personen oder aber auch Fortbildungen für eine stressfreie Work-Life-Balance.